Ihr Warenkorb:
deutsch  English

Kunden­login
Aktuelle Neuerscheinung
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen, falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Fremde, Freunde, Feinde
Eine Studie zum Begriff des Fremden: aktueller denn je
Liste der Neuerscheinungen anzeigen
Aktuelle Neuerscheinung
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen, falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Das Marburger Rechtschreibtraining
6., überarbeitete Auflge 2019
Liste der Neuerscheinungen anzeigen
Urs Martin Zahnd
Dr. phil., ist Professor für Schweizergeschichte des Mittelalters an der Universität Bern (Schweiz).
Die Verlagspublikationen von Urs Martin Zahnd
... als Herausgeber eines Sammelbandes
Klaus Arnold, Sabine Schmolinsky, Urs Martin Zahnd (Hg.)
Das dargestellte Ich
Studien zu Selbstzeugnissen des späteren Mittelalters und der frühen Neuzeit
Mit Beiträgen von Klaus Arnold, Andreas Beriger, Kaspar von Greyerz, Gabriele Hofner-Kulenkamp, Andrea Kammeier-Nebel, Benigna von Krusenstjern, Walther Ludwig, Wolfgang Schmid, Sabine Schmolinsky, Gunter Schweikhart, Markus Späth, Harald Tersch, Urs Martin Zahnd
Selbstzeugnisse des Mittelalters und der beginnenden Neuzeit Band 1 (ISSN 1439-3948)
1999. 300 S., 24 x 17 cm, 49 graph. Abb.
Fest gebundene Ausgabe: ISBN 978-3-930083-08-4, € 37,50
Lieferbar

... als Beiträger zu einem Sammelband
Stadtchroniken und autobiographische Mitteilungen. Studien zur Selbstdarstellung spätmittelalterlicher Bürger