Ihr Warenkorb:
deutsch  English

Kunden­login
Aktuelle Neuerscheinung
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen, falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Fremde, Freunde, Feinde
Eine Studie zum Begriff des Fremden: aktueller denn je
Liste der Neuerscheinungen anzeigen
Aktuelle Neuerscheinung
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen, falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Das Marburger Rechtschreibtraining
6., überarbeitete Auflge 2019
Liste der Neuerscheinungen anzeigen
Heinz Otto Luthe
Dr. rer. pol., ist emeritierter Professor für Soziologie und stellv. Direktor der "Forschungsstelle Christlicher Orient" an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.
Dr. rer. Pol., est professeur émérite de l'Université Eichstätt-Inglostadt (Allemagne).
Die Verlagspublikationen von Heinz Otto Luthe
... als Herausgeber eines Sammelbandes
Heinz Otto Luthe, Carsten-Michael Walbiner (Hg.)
Anstoß und Aufbruch
Zur Rezeption der Regensburger Rede Papst Benedikts XVI. bei Christen und Muslimen
Mit Beiträgen von Wessam A. Farag, Michael Ghattas, Heinz Otto Luthe, Hoda Nehmé, Samir Khalil Samir, Heydar Shadi, Thomas Söding, Dominique Urvoy, Marie-Thérèse Urvoy, Carsten-Michael Walbiner
Aufbrüche Band 1 (ISSN 1867-3252)
2008. 130 S., 24 x 17 cm
Kartonierte Ausgabe: ISBN 978-3-89911-105-7, € 24,50
Ausgabe in Bibliotheksleinen: ISBN 978-3-89911-120-0, € 42,50
Lieferbar

... als Beiträger zu einem Sammelband
Ponte rotto?