Your shopping basket:
deutsch  English

Customer Login
Similar titles to this book can be found in our subject indices
» Dyslexia
Please pay attention to
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen,
 falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird
Curriculum und Handreichungen zum Projekt DoQ und zur Verwendung der Lernmaterialien
Horst Biermann, Peter Piasecki (Hg.)
Kommunikationsfördernde Lernortgestaltung
Dortmunder Fachgespräche 2010
Mit Beiträgen von Horst Biermann, Eckhardt Fischer, Björn Fisseler, Klaus Halfpap, Thomas Johanssen, Manfred Marwede, Peter Piasecki, Burkhard Schwier, Manfred Weiser
2011. 136 S., 17 x 24 cm, 31 graph. Abb., 8 Tab.
Kartonierte Ausgabe: ISBN 978-3-89911-164-4, € 34,90
Ausgabe in Bibliotheksleinen: ISBN 978-3-89911-179-8, € 54,90
Lieferbar

Table of contents and extracts        About the book
Information about and contact to the contributors of this book
Empfehlung Recommend this title to others
Zu diesem Buch
Lernorte sind Kontextfaktoren für berufliche Kommunikation, ebenso wie Medien, die Handelnden oder auch die Hidden Agenda. Übliche Betrachtungen von Lernorten klammern meistens den Aspekt gesellschaftlichen Wandels von Technik, Politik, Ökonomie, Sozialem aus und befassen sich nicht mit der Kommunikation, vor allem nicht mit hemmenden oder förderlichen Faktoren.
2010 thematisierte das zweite Dortmunder Fachgespräch den Zusammenhang von Lernort und beruflicher Kommunikation. In diesem Band werden Expertisen-, Projekt- und Diskussionsergebnisse präsentiert. Es werden übergreifende Aspekte thematisiert, so der Wandel der Lernorte seit Beginn der Reformen beruflicher Bildung in den 1970er Jahren und das Gutachten zur beruflichen Kommunikationsförderung sowie verschiedene Lernorte vorgestellt.
Die Beiträge
Vorwort
Klaus Halfpap
Lernortgestaltung unter Kommunikationsaspekten im Kontext beruflicher Bildung
Klaus Halfpap
Einführung in das Tagungsthema: Kommunikationsfördernde Lernortgestaltung
Horst Biermann
Lernorte im Wandel
Eckhardt Fischer
Lerngestaltung – Kommunikation in der Beruflichen Bildung
Manfred Marwede
Die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen erfordert eine kommunikationsfördernde Lernraumgestaltung – Eine Rückbesinnung auf die Durchführung des BLK-Modelversuchs WERKSTATTLABOR in Schleswig-Holstein Anfang der 1990er Jahre
Peter Piasecki
Die Kommunikationswerkstatt innerhalb des Projektes DoKoTrain im CJD Dortmund
Horst Biermann, Thomas Johanssen
Die Hidden Agenda einer Produktionsschule – Gespräch zwischen Thomas Johanssen, Geschäftsführer der Produktionsschule Hamburg-Altona (PSA) und Horst Biermann (TU Dortmund) –
Burkhard Schwier
Kommunikative Lernortgestaltung in der Alphabetisierung und Sprachförderung mit digitalen Medien
Björn Fisseler
Kommunikation im E-Learning
Manfred Weiser
Virtuelle Lernorte: Das Virtuelle Berufsbildungswerk
Autorenverzeichnis