The titels of the book series <I>Selbstzeugnisse des Mittelalters und der beginnenden Neuzeit</I> of Winkler Publishers
Your shopping basket:
deutsch  English

Customer Login
New publication
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen, falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Europäisches Kulturerbejahr 2018
Show all new publications
New publication
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen, falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Seekriegsführung in der Ostsee
Show all new publicationss

Selbstzeugnisse des Mittelalters und der beginnenden Neuzeit
Edited by
Jörg Hillmann, Sabine Schmolinsky and Markus Späth
Titles listed according to descending volume numbers

Die Reihe Selbstzeugnisse des Mittelalters und der beginnenden Neuzeit beschäftigt sich mit Quellengruppen, deren gemeinsames Merkmal bisher jenseits der Grenzen herkömmlicher Quellengattungen liegt: Selbstzeugnissen – Quellen, in denen eine Person über sich, ihre Zeitgenossenschaft und vielleicht auch ihre geschichtliche Vergangenheit willentlich oder beiläufig Auskunft gibt – können schriftliche oder bildliche Quellentypen verschiedenster Art und Gattungszugehörigkeit sein. Selbstzeugnisse lassen mit historischen Verläufen mehr oder minder befasste oder in ihnen verhaftete Personen erzählend, abbildend oder spiegelnd zu Wort kommen. Sie bieten mikrohistorische Perspektiven und Einsichten aus dem Blickwinkel der Quellen.
So offen mithin der Bereich der Quellen sowie ihrer vielfältigen methodischen Anforderungen und Interpretationsmöglichkeiten ist, so weit gefasst ist der Rahmen der beteiligten kulturwissenschaftlichen Disziplinen, die Quellen als Selbstzeugnisse untersuchen können: Er reicht von den Geschichtswissenschaften über die Philologien, Philosophie und Theologie bis zu den Kunstwissenschaften. Selbstzeugnisse zu erforschen, bedeutet daher auch, neue Fragen an Quellen zu stellen, die anders ausgerichteten Analysen bereits unterlagen oder sich ihnen anbieten.
Die Reihe wird Quellen und Darstellungen zu Selbstzeugnissen des langen Mittelalters und der früheren Neuzeit versammeln. Sie kann Ausgaben und Studien zu Zeugnissen der Spätantike ebenso aufnehmen wie zu solchen der beginnenden Neuzeit. Als chronologische Grenze soll die Zeit des sog. Dreißigjährigen Krieges gelten. Die Reihe möchte transdisziplinär ein Forum bieten, die Formierung und im weitesten Sinne historisch-anthropologische Erforschung eines Quellenfeldes voranzutreiben, das in Teilen neu zu entdecken ist, zu anderen Teilen hingegen neuorientierte Zugänge zu Quellen und Fragen des historischen Umgangs eines Ich mit sich selbst bedeuten soll.

Sabine Schmolinsky
Sich schreiben in der Welt des Mittelalters
Begriffe und Konturen einer mediävistischen Selbstzeugnisforschung
Selbstzeugnisse des Mittelalters und der beginnenden Neuzeit Band 4 (ISSN 1439-3948)
2012. 208 S., 17 x 24 cm, 4 s/w-Fotogr.
Fest gebundene Ausgabe: ISBN 978-3-89911-089-0, € 39,50
Lieferbar


Sünje Prühlen
"alse sunst hir gebruchlich is"
Eine Annäherung an das spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Alltags- und Familienleben anhand der Selbstzeugnisse der Familien Brandis in Hildesheim und Moller in Hamburg
Selbstzeugnisse des Mittelalters und der beginnenden Neuzeit Band 3 (ISSN 1439-3948)
2005. 448 S., 24 x 17 cm
Fest gebundene Ausgabe: ISBN 978-3-89911-026-5, € 56,00
Lieferbar


Gabriele Hofner-Kulenkamp
Das Bild des Künstlers mit Familie
Porträts des 16. und 17. Jahrhunderts
Selbstzeugnisse des Mittelalters und der beginnenden Neuzeit Band 2 (ISSN 1439-3948)
2002. 250 S., 17 x 24 cm, 85 s/w-Fotogr.
Fest gebundene Ausgabe: ISBN 978-3-930083-97-8, € 31,25
Lieferbar


Klaus Arnold, Sabine Schmolinsky, Urs Martin Zahnd (Hg.)
Das dargestellte Ich
Studien zu Selbstzeugnissen des späteren Mittelalters und der frühen Neuzeit
Mit Beiträgen von Klaus Arnold, Andreas Beriger, Kaspar von Greyerz, Gabriele Hofner-Kulenkamp, Andrea Kammeier-Nebel, Benigna von Krusenstjern, Walther Ludwig, Wolfgang Schmid, Sabine Schmolinsky, Gunter Schweikhart, Markus Späth, Harald Tersch, Urs Martin Zahnd
Selbstzeugnisse des Mittelalters und der beginnenden Neuzeit Band 1 (ISSN 1439-3948)
1999. 300 S., 24 x 17 cm, 49 graph. Abb.
Fest gebundene Ausgabe: ISBN 978-3-930083-08-4, € 37,50
Lieferbar