Ihr Warenkorb:
deutsch  English

Kunden­login
Aktuelle Neuerscheinung
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen, falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Les usages de la temporalité dans les sciences sociales / Vom Umgang mit Temporalität in den Sozial- und Geisteswissenschaften
Aktuelle Neuerscheinung
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen, falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Lautgetreue Lese-Rechtschreibförderung
Band 1
4., vollständig überarbeitete und erweiterte Neuauflage
Martin Kintzinger
Dr. phil., Professor für mittelalterliche Geschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
Dr. phil., Professeur d’histoire du Moyen Âge à l’Université de Münster.
Die Verlagspublikationen von Martin Kintzinger
... als Herausgeber eines Sammelbandes
Dieter Berg, Martin Kintzinger, Pierre Monnet (Hg.)
Auswärtige Politik und internationale Beziehungen im Mittelalter (13.-16. Jahrhundert)
Mit Beiträgen von Françoise Autrand, Raphaela Averkorn, Dieter Berg, Reinhardt Butz, Petra Ehm-Schnocks, Klaus van Eickels, Wolfgang Georgi, Heinz-Dieter Heimann, Nikolas Jaspert, Martin Kintzinger, Jean-Marie Maillefer, Ralph Mitsch, Pierre Monnet, Peter Moraw, Arnd Reitemeier, Bertrand Schnerb, Sabine Wefers
Europa in der Geschichte Band 6 (ISSN 0944-355X)
2002. 444 S., 24 x 17 cm
Kartonierte Ausgabe: ISBN 978-3-930083-59-6, € 55,50
Ausgabe in Bibliotheksleinen: ISBN 978-3-930083-63-3, € 73,50
Lieferbar

... als Redakteur eines Buches
... als Beiträger zu einem Sammelband
Auswärtige Politik und internationale Beziehungen im mittelalterlichen Westeuropa. Einführung zur Konzeption
Kaiser und König. Das römisch-deutsche Reich und Frankreich im Spätmittelalter