Ihr Warenkorb:
deutsch  English

Kunden­login
Wir empfehlen
Ihrer Aufmerksamkeit
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen,
 falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird
Europäisches Kulturerbejahr 2018
Unterwegs in der europäischen Kultur und Geschichte – Aneignungen
Gholam Sehhati-Chafai (Hg.)
Fiberbronchoskopie
Zur Anwendung fiberoptischer Geräte in der Anästhesie und Intensivmedizin
Mit Beiträgen von Hubert Dötterl, H.P. Emslander, Karin Euler, A. Huzly, Jan-Peter A.H. Jantzen, P.P. Kleemann, B. Landauer, Karl-Heinz Marx, J.N. Meierhofer, D. Renz, S. Sauer, T. Schladetsch, Th.O. Schmid, Th. Wallenfang
Praxis der Anästhesiologie und Intensivmedizin Band 1 (ISSN 0932-9196)
1988. 170 S., 24,5 x 17 cm, 129 s/w-Fotogr., 26 Tab.
Kartonierte Ausgabe: ISBN 978-3-924517-16-8, € 25,50
Lieferbar

Textauszüge nicht verfügbar        Buchbeschreibung
Informationen und Kontaktdaten zu den an diesem Werk beteiligten Personen
Empfehlung Dieses Werk weiterempfehlen
Zu diesem Buch
Die Beiträge
P. P. Kleemann
Die Intubation mit dem flexiblen Fiberbronchoskop (unter besonderer Berücksichtigung der kieferchirurgischen und pädiatrischen Anästhesie)
D. Renz
Die fiberoptische endotracheale Intubation
H. P. Emslander
Der Einsatz der Fiberbronchoskopie in der Intensivmedizin
B. Landauer, Th.O. Schmid, J. N. Meierhofer
Der Einsatz der Fiberbronchoskopie in der Anästhesie
Jan-Peter A.H. Jantzen, Th. Wallenfang
Die orotracheale Intubation mit dem flexiblen Fiberbronchosko.
A. Huzly
Die Pathomorphologie des Bronchus
Hubert Dötterl, S. Sauer
Einsatz und Stellenwert der Fiberbronchoskopie zur Diagnostik von Lungeninfektionen
Karin Euler
Desinfektions- und Hygienemaßnahmen in der Endoskopie
T. Schladetsch
Die Pflege und Wartung fiberoptischer Geräte
Karl-Heinz Marx
Technischer Aufbau und typische Schäden an Fiberbronchoskopen bei unsachgemäßer Handhabung
Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Tuberkulose
Richtlinien für die Qualitätssicherung in der Bronchologie