Ihr Warenkorb:
deutsch  English

Kunden­login
Verwandte Titel zu diesem Buch finden Sie in unseren Fachverzeichnissen
» Aufklärungsforschung
» Frühe Neuzeit
Wir empfehlen
Ihrer Aufmerksamkeit
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen,
 falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird
Europäisches Kulturerbejahr 2018
Unterwegs in der europäischen Kultur und Geschichte – Aneignungen
Neuerscheinung
Thomas Wallnig, Elisabeth Lobenwein, Franz-Stefan Seitschek (Hg.)
Maria Theresia? Neue Perspektiven der Forschung
Maria Theresa? New Research Perspectives / Marie Thérèse ? Nouvelles approches de recherche
Mit Beiträgen von Vanda Anastácio, Thomas Assinger, Sandra Hertel, Roman Kabelik, Mario Keller, Marianne Klemun, Julian Lahner, Elisabeth Lobenwein, Ines Peper, Friedrich Polleroß, Dennis Schmidt, Franz-Stefan Seitschek, Klaas Van Gelder, Thomas Wallnig, Renate Zedinger
Das Achtzehnte Jahrhundert und Österreich Band 32 (ISSN 1015-406X)
2017. 222 S., 15 x 23 cm, 8 s/w-Fotogr., 3 Farbfotogr., 7 Tab.
Kartonierte Ausgabe: ISBN 978-3-89911-266-5, € 38,85
Ausgabe in Bibliotheksleinen: ISBN 978-3-89911-281-8, € 56,85
Lieferbar

Inhaltsverzeichnis und Textauszüge
(Einschließlich einer Liste der Beiträgerinnen/Beiträger und der englischen Zusammenfassungen der Beiträge)        Buchbeschreibung
Informationen und Kontaktdaten zu den an diesem Werk beteiligten Personen
Empfehlung Dieses Werk weiterempfehlen
Bandherausgeber und Bandherausgeberin
Elisabeth Lobenwein
MMMag. Dr., geboren 1984 in Lienz (Österreich), studierte an der Universität Salzburg (Österreich) die Lehramtsstudien Englisch, Geschichte, Sozialkunde, politische Bildung und Italienisch, sowie das Diplomstudium Anglistik/Amerikanistik und absolvierte das Doktoratsstudium in Geschichte. Studien- und Forschungsaufenthalte führten sie unter anderem nach Großbritannien und Italien. Zurzeit ist sie Postdoc-Assistentin am Institut für Geschichte, Abteilung für Neuere und Österreichische Geschichte, der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (Österreich).
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Elisabeth Lobenwein
Franz-Stefan Seitschek
MMMag. Dr., ist Mitarbeiter am Institut für Österreichische Geschichtsforschung Wien (Österreich) und Sekretär der Österreichischen Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jahrhunderts.
MMMag. Dr., is a staff member at the Austrian Institute of Historical Research Vienna (Austria) and secretary of the Austrian Society for Eighteenth Century Studies.
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Franz-Stefan Seitschek
Thomas Wallnig
Dr. MAS, ist Privatdozent und Projektleiter am Institut für Geschichte der Universität Wien (Österreich) sowie Obmann der Österreichischen Gesellschaft zur Erforschung des 18. Jahrhunderts.
Dr. MAS, is a lecturer and project manager at the Department of History at the University of Vienna (Austria) and president of the Austrian Society for Eighteenth-Century Studies.
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Thomas Wallnig