Ihr Warenkorb:
deutsch  English

Kunden­login
Verwandte Titel zu diesem Buch finden Sie in unseren Fachverzeichnissen
» Historisch-politische Theorien
Wir empfehlen
Ihrer Aufmerksamkeit
Prüfen Sie bitte Ihre 
Browsereinstellungen,
 falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird
Europäisches Kulturerbejahr 2018
Unterwegs in der europäischen Kultur und Geschichte – Aneignungen
Rainer Gries, Wolfgang Schmale (Hg.)
Kultur der Propaganda
Mit Beiträgen von Thomas Ahbe, Carine Karitini Doganis, Rolf Felbinger, Monika Gibas, Rainer Gries, Helene Karmasin, Alice Pechriggl, Silke Satjukow, Katja Scherl, Wolfgang Schmale, Andreas Schmidt-Colinet, Stefan Schwarzkopf
Herausforderungen Band 16 (ISSN 0942-8291)
2005. 360 S., 23 x 15 cm, 66 s/w-Fotogr.
Kartonierte Ausgabe: ISBN 978-3-89911-028-9, € 53,75
Ausgabe in Bibliotheksleinen: ISBN 978-3-89911-032-6, € 73,75
Lieferbar

Inhaltsverzeichnis und Textauszüge        Buchbeschreibung       Das Buch im Urteil der Medien
Informationen und Kontaktdaten zu den an diesem Werk beteiligten Personen
Empfehlung Dieses Werk weiterempfehlen
Die Bandherausgeber
Rainer Gries
Dr., ist Professor am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien (Österreich), am Historischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena und an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien (Österreich).
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Rainer Gries
Wolfgang Schmale
Dr. phil., ist ordentlicher Universitätsprofessor für Geschichte der Neuzeit am Institut für Geschichte der Universität Wien (Österreich). Er ist Mitglied der European Academy of Sciences and Arts (EASA) sowie der Academia Europaea.
Dr. phil., is a professor of Modern History at the University of Vienna (Austria). He is a member of the European Academy of Sciences and Arts (EASA) and of the Academia Europaea.
Dr. phil., est professeur de l'Université Vienne (Autriche).
Homepage besuchen / Den Blog Mein Europa des Autors besuchen
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Wolfgang Schmale
Weitere an diesem Werk beteiligte Personen
Bitte beachten Sie:
Die genannten Kontaktdaten waren zum Zeitpunkt der Erstellung aktuell und sind möglicherweise gegenwärtig nicht mehr gültig!
Die angegebenen Internetseiten können die von Institutionen sein, über deren interne Verknüpfungen Sie zu den Personen gelangen.
Thomas Ahbe
Dr., tätig als freischaffender Journalist.
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Thomas Ahbe
Carine Karitini Doganis
Dr., tätig am Institut d'Etudes Politiques in Paris (Frankreich).
Rolf Felbinger
M.A., arbeitet als freier Journalist in München und Wien (Österreich).
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Rolf Felbinger
Monika Gibas
Dr., ist Mitarbeiterin am Historischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Monika Gibas
Helene Karmasin
Dr., ist Leiterin der Karmasin.Motivforschung in Wien (Österreich). Das Institut arbeitet im Bereich der qualitativen Marktforschung in Österreich, Deutschland und der Schweiz.
Alice Pechriggl
Dr., ist Universitätsprofessorin am Gender Kolleg der Universität Wien (Österreich).
Silke Satjukow
Dr., ist Professorin am Institut für Geschichte der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.
Katja Scherl
M.A., Doktorandin am Historischen Seminar der Universität München und freie Journalistin.
Andreas Schmidt-Colinet
Dr., ist Universitätsprofessor am Institut für klassische Archäologie an der Universität Wien (Österreich).
Stefan Schwarzkopf
Dr., ist Dozent an der School of Business and Managemant der Queen Mary University in London (Vereinigtes Königreich).