Ihr Warenkorb:
deutsch  English

Kunden­login
Der nächste Fortbildungstermin
2. März 2018
Wir empfehlen
Ihrer Aufmerksamkeit
Prüfen Sie bitte Ihre  Browsereinstellungen,  falls Ihnen 
hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Lass uns lesen!
Ein Eltern-Kind-Training zur Vorbereitung auf das Lesen- und Schreibenlernen
Prüfen Sie bitte Ihre  Browsereinstellungen,  falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches angezeigt wird.
Wahrnehmungstraining
Prüfen Sie bitte Ihre  Browsereinstellungen,  falls Ihnen hier kein Titelbild des Buches 
angezeigt wird.
Denktraining
Gerd Schulte-Körne, Frank Mathwig
Das Marburger Rechtschreibtraining
Ein regelgeleitetes Förderprogramm für rechtschreibschwache Kinder
5., vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage
2013 (5. Aufl.). 388 S., 21 x 29,7 cm
Im Ringordner: ISBN 978-3-89911-196-5, € 94,50
Lieferbar

Inhaltsverzeichnis und Textauszüge        Buchbeschreibung       Das Buch im Urteil der Medien
Informationen und Kontaktdaten zu den an diesem Werk beteiligten Personen
Empfehlung Dieses Werk weiterempfehlen
Die Autoren
Frank Mathwig
Dr., ist Titularprofessor für Ethik an der Universität Bern (Schweiz).
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Frank Mathwig
Gerd Schulte-Körne
Prof. Dr. med., ist Direktor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist Träger des Hermann-Emminghaus-Preises 2009 und des August-Homburger-Preises 2006. Er ist Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats des Bundesverbandes Legasthenie und Dyskalkulie e.V. und Autor des renommierten Marburger Rechtschreibtrainings (s. Leseempfehlung 144 der Stiftung Lesen).
Zum Verzeichnis der bei uns erschienenen Publikationen von Gerd Schulte-Körne